He's been broken

(Nadine Strydom)

A tale of every man's struggle in a difficult society, where a man can never be weak or show emotions connected with weakness. The hope that his beloved only knows what torment he is in.

Bitte beachten: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt und darf ohne vorherige und ausdrückliche Genehmigung von Premium Lyrics - auch in Teilen oder in überarbeiteter Form - nicht kopiert oder weiterverwendet werden. Die versteckten Passagen (XXXXX) sind nach dem Kauf einer Lizenz sichtbar.

Lizenz auswählen

Lizenzgruppe 1: nicht-kommerzielle Nutzung

Lizenzgruppe 2: kommerzielle Nutzung mit eingeschränktem Vervielfältigungsrecht

Lizenzgruppe 3: kommerzielle Nutzung mit unbeschränktem Vervielfältigungsrecht

Hier findest Du mehr Informationen über unsere Lizenzmodelle.

In den Warenkorb Wunschliste

He kneels to the ground, torn, Broken in despair, so forlorn. As silent tears streak his skin, He relents his latest sin. Quietly he sobs, hushed, hidden, For a crying man is forbidden. In a world 'supposed to be free, Only alone it is he can see. The pain soaring, burning wild, Has him screeching like a child. Locked up inside his broken mind, Lies a soul, sweet and kind. "Hush XXX XXXXXXXX XXXXX XX XXXXX XXX XXX XXX XX XXXXX XXXXXXXXXXX XX XXXXXX XXXX XXXX XXX XXXXXXX XXX XXXXX XXX XXX XXXXXX XX XXXXX XXXXXXX XXXXXXXXX XX XXX XXXX XXXXXX XXXXXX XXXX XXX XXX XXX XXXXXX XXXX XXXXX XXXX XX XXXXX XXX XXXXXXXXX XXXX XXXXX XX XX XXXXXXXX