Nur dieser Moment

(Andrea Pflüger)

Beschrieben wird der besondere Moment des Sich-Verliebens.

Bitte beachten: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt und darf ohne vorherige und ausdrückliche Genehmigung von Premium Lyrics - auch in Teilen oder in überarbeiteter Form - nicht kopiert oder weiterverwendet werden. Die versteckten Passagen (XXXXX) sind nach dem Kauf einer Lizenz sichtbar.

Lizenz auswählen

Lizenzgruppe 1: nicht-kommerzielle Nutzung

Lizenzgruppe 2: kommerzielle Nutzung mit eingeschränktem Vervielfältigungsrecht

Lizenzgruppe 3: kommerzielle Nutzung mit unbeschränktem Vervielfältigungsrecht

Lizenzgruppe 4: exklusive Nutzung mit unbeschränktem Vervielfältigungsrecht

Hier findest Du mehr Informationen über unsere Lizenzmodelle.

In den Warenkorb Wunschliste

An diesem Tag im letzten Sommer saß ich im Sand und sah hinaus aufs Meer. Ließ meine Blicke über den Horizont gleiten. Der Strand um mich war fast menschenleer. Der warme Wind war wie ein Streicheln in meinen Haaren und auf meiner Haut. Ich lauschte den Wellen und den Möwen. Da hast du mich plötzlich angeschaut. Refrain: Nur dieser Moment, der alles verändert. Nur dieser Moment, in dem so Großes mit uns geschieht. Nur dieser Moment, in dem Träume Wirklichkeit werden. Nur dieser Moment, in dem man sich verliebt. Ich versank in deinen blauen Augen und ein Verlangen durchströmte mich. Schon bald schloss ich dich in meine Arme und wusste, dass es uns nur einmal gibt. In der Nacht leuchteten tausend Sterne. Erhellten unser heimliches Versteck. Dort lagen wir eng umschlungen. Für uns war alles einfach perfekt. Refrain: Nur dieser Moment, der alles verändert. Nur dieser Moment, in dem so Großes mit uns geschieht. Nur XXXXXX XXXXXXX XX XXX XXXXXXX XXXXXXXXXXXX XXXXXXX XXX XXXXXX XXXXXXX XX XXX XXX XXXX XXXXXXXXX XXX XXXXX XXXX XXXXXX XXXXXX XXX XXXXXX XXX XX XXXXXX XXX XXXXXXXX XXX XXXXXXXXX XXXX XXX XXXXX XXXXXXX XXXX XXXXX XXXXXXXXXXX XXXXXXXXXXX XXX XXXXXX XXXXXXX XXX XXXXX XXXXXXXXXXX XXX XXXXXX XXXXXXX XX XXX XX XXXXXXX XXX XXX XXXXXXXXXX XXX XXXXXX XXXXXXX XX XXX XXXXXXX XXXXXXXXXXXX XXXXXXX XXX XXXXXX XXXXXXX XX XXX XXX XXXX XXXXXXXXX XXX XXXXXX XXXX XXXXXXXXX

© Andrea Pflüger 2020

Alle Ansichten, die innerhalb der Texte auf dieser Seite interpretiert werden können, sind die des jeweiligen Autors und stellen nicht unbedingt die von Premium Lyrics dar.

Weitere Suchergebnisse

Schwarz-weiß

By Andrea Pflüger


Auch wenn es im Leben mal nicht so läuft wie man es plant oder sich vorstellt, soll man nicht gleich aufgeben. Man soll außerdem bereit sein, Neues zu wagen oder neue Wege zu beschreiten. Das "sie" im Text könnte die Partnerin, eine gute Freundin oder die innere Stimme sein, ist also frei interpretierbar.

Zum Songtext

Frei wie der Wind

By Andrea Pflüger


Dies könnte die Vorlage für einen Schlager sein. Zwei Jugendliche lernen sich kennen, verlieren sich aber aus den Augen. Nach einiger Zeit treffen sie sich wieder und entdecken gemeinsam die Liebe. Leider hält diese Liebe nicht. Die Gedanken an die erste Liebe sind zwar noch präsent, doch verblassen sie langsam.

Zum Songtext

Wieder Frei

By Andrea Pflüger


So in etwa muss es sich anfühlen, wenn Beschränkungen z.B. durch das Coronavirus wieder aufgehoben werden, und der Mensch sein Leben wieder frei gestalten kann.

Zum Songtext

Feier die Nacht

By Andrea Pflüger


Ein Mensch lernt, sich fallen zu lassen.

Zum Songtext

Reclaimer

By Steven Mailer


This song is about defiance, about finding the strength to stand up for yourself and refusing to bow to anyone. Reclaiming all that fear has robbed you of.

Zum Songtext

Trash

By Jannick Knyrim


Inspired by Tyler the Creators' trashy tunes. Could be an all time youtube hit, too

Zum Songtext

The Light In Her Eyes

By Chris Harvey


Reflections on an endearing relationship following the suicide of an old friend.

Zum Songtext

National Lottery Blues!

By Tony Lawrie


A funny novelty song lyrics about how the vast majority of people really lose not win at the national lottery.

Zum Songtext