Christian Schmidt

We have made several filters to help you search, and each lyric title is displayed with a brief synopsis of the lyric's narrative to help you make an informed selection.

 
The song text deals with the end of a love between two people. The lyrical I remember the love back and is worried about the uncertain future.
NEW
Der Songtext legt die Diskrepanz offen, dass unsere heutige Gesellschaft nur nach einem Ideal strebt. Die Folgen sind das Jene, die diesem Ideal nicht enstprechen, nicht akzeptiert werden.
NEW
Das Lied handelt von einem Hals über Kopf Verliebten lyrischen Ich. Jedoch weiße es nicht, wo die Liebe zu finden ist? Doch eines weiß das lyrische Ich genau, es möchte endlich seine Herzensdame finden und nicht ständig nur den Frauen hinterherlaufen. So malt es sich die Zukunft mit der ersehnten Liebe genau aus, hat aber Angst vor der Tatsache, dass es vielleicht auch ganz anders kommen kann.
NEW
Das Lied erklärt, dass Gott unsere schlimmsten Fehler vergeben kann und uns auch in schwierigen Situationen Hoffnung liefert, wenn wir zu verzweifeln drohen. Das lyrische Ich offenbart Gott seine Schwächen, Schulden und Ängste und fühlt sich durch dieses innige Gespräch mit dem Herrn nicht mehr alleingelassen. Es erkennt, dass der Glauben ihn glückselig macht. Weswegen das lyrische Ich Gott mit all seinen Wundern anpreist, die er schon vollbracht hat und noch verbringen wird. Der Grund für diese Gewissheit ist, dass Gott unser Wunder ist und uns Frieden und Liebe für alle seine Kinder schenkt. Daraufhin folgt, dass das lyrische Ich seine Zweifel und Ängste letztendlich ablegt, weil Gott immer für ihn sorgen und aufpassen wird. Des Weiteren wird die Botschaft von Gott mit einer Gegenüberstellung zwischen einer Welt mit und ohne Glauben dargestellt, um die Schönheit seiner Taten und Werke zu veranschaulichen. Somit endet das Lied mit einer Steigerung der Lobpreisung und der Erkenntnis, dass Gott unser Wunder ist.
NEW